×
Menü

Skihelme

  Filter
Farben
Marken
Größe
Größenverstellbar
Vorherige
Nächste
Seite 1 von 2

Gut zu wissen

Skihelme sollten auf der Piste getragen werden

in Skihelm ist der wichtigste Schutz, den man beim Skifahren tragen kann. Er bietet einen ausgezeichneten Schutz des Gehirns und des äußeren Kopfes im Falle eines Sturzes oder Aufpralls. Das Bewusstsein für den Schutz des Kopfes beim Skifahren hat in den letzten Jahren stark zugenommen, sodass die Zahl der Skifahrer, die einen Helm tragen, drastisch gestiegen ist. Die besten Skihelme sind jene, die offiziell zertifiziert sind und richtig auf Ihren Kopf passen. Um es Ihnen leicht zu machen, verfügen alle hier erhältlichen Helme über die korrekte Zertifizierung, sodass du dir keine Gedanken darüber machen musst – du kannst dich einfach darauf konzentrieren, einen Helm mit einem Design nach deinem Geschmack auszuwählen.

Es gibt keinen Unterschied zwischen Herren- und Damenskihelmen, da die Kopfgröße je nach Geschlecht nicht sehr unterschiedlich ist.

Ist ein Skihelm mit Visier sinnvoll?

Wie bereits erwähnt, sollte dein Helm zertifiziert sein und den europäischen Standard entsprechen, dies kannst du mit dem Code – EN 1077 sicherstellen. Die MIPS Technologie ist eine weitere Form des Schutzes, welche eine hohe Absorption gegenüber Rotationsschläge bietet. Ein Ventilationssystem, eine Größenanpassung und Skihelme mit Visieren sind weitere nützliche Features, die man aber nicht unbedingt benötigt.

Die richtige Passform von Skihelmen

Ob Ski- oder Snowboardhelm, die Größen reichen von XS - XXL. Die Größe wird mithilfe des Kopfumfangsmaßes angegeben. Mit einem flexiblen Maßstab oder einer Schnur kannst du diese Länge herausfinden. Der Helm sollte eng anliegen und sich bei Kopfbewegungen wie Schütteln oder bei Bewegungen nach oben und unten nicht bewegen.

Wenn du nach einem Helm für deine Kinder suchst, dann schaue doch bei unseren Kinder-Skihelmen vorbei.

SkatePro
Datenschutzerklärung Cookies AGB