Weihnachten
Bestelle bis zum 16. Dez.  -  Mehr Info
×
Menü

Rash Guards

  Filter
Farben
Marken
Größe

Rash Guard Shirts bieten Rundumschutz

Rash Guards sieht man oft bei Surfern, Wakeboardern oder vielen anderen Wassersportlern. Anders als bei einem Neoprenanzug, der dich warm halten soll, werden Rash Guards für den Hautschutz getragen.

In erster Linie schützen Rash Guards vor der Sonne. Das dicht gewebte Lycra hält UV-Strahlen von deiner Haut ab und beugt Sonnenbrand vor. Langärmlige Rash Guards schützen mehr Hautfläche, es gib aber auch kurzärmlige Rash Guards.

Der Schutz vor Hautreibung mit dem Surfbrett ist ein weiterer Vorteil und hat ihm seinen Namen gegeben. Surfer liegen viel auf dem Board während sie raus paddeln. Ohne das Lycra-Shirt kann die Reibung einen unangenehmen Ausschlag verursachen und die Haut reizen.

Unterschied zwischen loose-fit Lycra-Shirt und Rash Guards

Loose-fit Shirts fallen ebenfalls in diese Kategorie, da sie aus dem gleichen Lycra-Material hergestellt sind. Sie sitzen einfach nur lockerer. Die entspannte Passform macht sie einfach angenehmer zu tragen, wenn du am Strand relaxt oder im Wasser Spaß hast. Rash Guards haben eine engere Passform, sodass du in deinen Bewegungen beim Surfen weniger einschränkt bist.

Rash Guards und Surf Tees für Männer, Frauen und Kinder gibt es in allen Farben und Styles. Entdecke unser gesamtes Angebot, bevor du dich entscheidest. Wenn du nach Oberteilen suchst, die sowohl Wärme als auch Schutz bieten, dann findest du hier unsere Neopren-Tops & Chillwear.

SkatePro
Datenschutzerklärung Cookies AGB