×
Menü

Snowboard Boots

  Filter
Marken
Schuhgröße
Flex
Verschlusssystem
Geschlecht

Gut zu wissen

Snowboard Boots sorgen für gute Performance

Snowboardschuhe sind ein wichtiger Teil deiner Ausrüstung. Wenn sie zu hart oder zu weich sind oder ansonsten einfach nicht passen, wird es schwierig, gute Leistungen zu erbringen und Spaß zu haben. Außerdem isolieren sie deine Füße an kalten Wintertagen, sodass dir nicht kalt wird. Damit du auf der Piste dein Bestes geben kannst, solltest du die bestmöglichen Snowboard-Boots wählen.

Wie sollen Snowboardschuhe passen?

Jede Bewegung deines Snowboards hängt von den Bewegungen deiner Füße ab. Aus diesem Grund sollten Snowboard Boots eng am Fuß anliegen. Die Zehenspitzen sollten den vorderen Teil des Schuhs ganz leicht berühren, und die Ferse sollte fest in der Fersenschale des Schuhs sitzen. Die Zehen sollten sich aber auf keinen Fall in den Schuhen wölben und es sollten natürlich keine Druckstellen entstehen.

Da sich der Innenschuh mit der Zeit ausdehnt, macht es oft Sinn, Snowboard-Boots zu kaufen, die eine halbe Nummer kleiner sind als deine normale Schuhgröße. Achte jedoch immer auf die Größentabellen der einzelnen Produkte, um deine optimale Größe zu finden.

Welche Snowboard-Schuhe soll ich kaufen?

Beim Kauf von Snowboard-Schuhen gibt es einiges zu beachten. Einer der wichtigsten Faktoren ist der Flex der Schuhe. Snowboard-Boots haben einen unterschiedlichen Flex, der sich nach den verschiedenen Fahrstilen richtet. Wenn du ein Anfänger bist, solltest du Schuhe mit weichem bis mittlerem Flex wählen, da sie fehlerverzeihend und vielseitig sind. Freestyler sollten auch eher Schuhe mit weicherem Flex kaufen. Schuhe mit mittlerem Flex sind ein guter Kompromiss aus hart und weich. Härtere Schuhe sind besser für aggressive Fahrer, die auf Geschwindigkeit und volle Kontrolle aus sind.

Andere Dinge, die du bei Snowboard-Boots beachten solltest, sind das Geschlecht und das Schnürsystem. Snowboard-Boots für Frauen sind in der Regel weicher im Flex und die Schuhe sind außerdem nicht so hoch wie die von Männern. Außerdem sind Frauenschuhe schmaler als Männer-Snowboardschuhe. Snowboard-Boots gibt es in drei Schnürsystemen: Schnürsenkel sind im Allgemeinen leichter zu ersetzen, aber BOA- und Speed-Lacing-Systeme bieten eine bessere Passform und einfachere und schnellere Einstellungsmöglichkeiten.


Suchst du Snowboardschuhe für die kleinsten Familienmitglieder? Schaue dir gerne unsere Auswahl an Snowboardboots für Kinder an.

SkatePro
Datenschutzerklärung Cookies AGB