×
MENÜ
×

Stirnlampen & Zubehör

  Filter
Marken
Lumen
Max Distanz
Laufzeit bei niedrigem Lichtstrahl
Laufzeit Volllichtstrahl

Mit einer LED-Stirnlampe findest du den Weg durch die Dunkelheit

Die Stirnlampe ist ein absolutes Muss, wenn du eine nächtliche Langlauf-Tour planst. Mit der LED-Stirnlampe hast du die Freiheit, Strecken zu erkunden, die in der Nacht nicht beleuchtet sind. Außerdem hast du mit einer Stirnlampe beide Hände frei und kannst sie für wichtigere Zwecke verwenden.

Nacht-Langlaufrennen werden immer beliebter und finden viele Anhänger aus den Reihen der Freizeit-Sportler und Wettkampf-Langläufer. Wenn du sie fragst, was das wichtigste Tool ist, wenn sie im Mondlicht ihren Lieblingssport ausüben, wird die Antwort einhellig lauten: die LED-Stirnlampe.

Die Helligkeit deiner Stirnlampe

Wenn du dir unser Sortiment an Stirnlampen ansiehst, findest du eine Zahl, die vom Wort "Lumen" gefolgt wird. Je höher dieser Wert ist, umso heller leuchtet die Stirnlampe. Unsere LED-Headlamps sind in einem Lichtstärkebereich von 80 bis 5.000 Lumen erhältlich. 80 Lumen sind bereits ausreichend für einen nächtlichen Spaziergang, aber du wirst mit dieser Helligkeit nicht viel Freude haben, sobald du dich mit einer höheren Geschwindigkeit durch die Dunkelheit bewegst.

Unser Top-Modell mit 5.000 Lumen kann deine Strecke aber selbst im finstersten Wald erhellen. Mit ihrer enormen Leuchtweite von bis zu 325 m ist diese Lampe allerdings nicht die erste Wahl, wenn du nachts auf einem Wanderweg, Offroad-Track oder Langlaufstrecke unterwegs bist, die in der Nähe einer Straße verläuft. Denn durch die gewaltige Leuchtkraft dieser kleinen LED-Stirnlampe können entgegenkommende Autofahrer geblendet werden.